Angebote zu "Katze" (374 Treffer)

Kategorien

Shops

Allerderm® Spot on für Katzen und kleine Hunde ...
Topseller
22,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Allerderm® Spot on Der Aufbau der äußersten Zellschicht der Haut ist mit Ziegelsteinen und Mörtel vergleichbar. Abgestorbene Hautzellen entsprechen dabei den Ziegelsteinen, die Füllsubstanz zwischen den Zellen dem Mörtel. Diese Füllsubstanz besteht im Wesentlichen aus Ceramiden, Fettsäuren und Cholesterol. Diese Zellschicht bildet einen Schutzwall, die sogenannte epidermale Barriere. Sie schützt vor Schädigungen von außen, reguliert den Wasser- und Feuchtigkeitsgehalt der Haut und verhindert das Eindringen von Allergie auslösenden oder anderen schädlichen Substanzen. Eine gestörte epidermale Barriere findet man beispielsweise bei Tieren mit Atopischer Dermatitis, Allergien, trockener Haut sowie bei vermehrter Schuppenbildung und Verhornungsstörungen. Die Haut von Hunden und Katzen mit Allergien hat im Vergleich zu gesunden Tieren einen deutlich reduzierten Lipidgehalt. Dies führt zu einem vermehrten Feuchtigkeitsverlust und zu einer erhöhten Empfindlichkeit gegenüber Allergenen und reizenden Stoffen. Der spezielle Lipid-Komplex in Allerderm® Spot-on imitiert die Zusammensetzung und Struktur von Lipiden der epidermalen Barriere, verbessert die Zusammensetzung des körpereigenen Lipidfilms und wird außerdem von Hautzellen als Baustein für den Lipidfilm verwendet. Allerderm® Spot-on hilft der Haut sich selbst zu heilen und zu schützen, kann die Empfindlichkeit der Haut reduzieren und verbessert den Feuchtigkeitsgehalt und Schutz der Haut. Allerderm® Spot-on ist einfach anzuwenden, da nur wenige Tropfen direkt aus der Pipette aufgetragen werden.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Pawhut Katzentreppe mit 4 Stufen
29,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Tolles Treppenparadies für Ihre Haustiere! Die stabile 4-stufige Treppe ist ein absoluter Helfer für Tiere wie Katze, Welpen und ältere Hunde. Sie erleichtert Ihren Tieren das Auf- und Absteigen auf Couch, Sofa oder Bett. Zugleich schont die praktische Treppe den Bewegungsapparat Ihres Lieblings. Besonders übergewichtige, kranke oder kleine Hunde und Katzen werden beim Auf- und Abstieg optimal unterstützt.

Anbieter: Galeria
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Badespielzeug Hunde waschen
Empfehlung
7,29 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Das Badespielzeug von SES Creative bietet Kindern ab zwölf Monaten eine lustige Beschäftigung in der Wanne: Mithilfe einer kleinen Bürste kann der Nachwuchs fünf Schaumstoff-Hunde und eine -Katze ausgiebig waschen. Badespielzeug Hundewäsche von SES Creative 5 Hunde-, 1 Katzen-Figur, 1 Fingerbürste Tier-Motive werden nur im Wasser sichtbar aus Schaumstoff und Kunststoff ab 12 Monaten geeignet Mit dem Set der Reihe Tiny Talents von SES Creative kommt in der Badewanne garantiert keine Langeweile auf: Kinder ab zwölf Monaten können mithilfe der Fingerbürste des Sets sechs niedliche Vierbeiner waschen. Die Schaumstoff-Figuren zeigen zunächst nur eine große Schaumwolke. Macht sich der Nachwuchs daran, die Seife zu entfernen, kommen fünf Hunde-Motive und ein Katzen-Bild zum Vorschein. Das Spielzeug sorgt nicht nur für jede Menge Spaß. Die Kleinen trainieren durch die Wäsche mit der Bürste auch ihre feinmotorischen Fertigkeiten.

Anbieter: baby-walz
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Pawhut Katzentreppe mit 4 Stufen
32,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Tolles Treppenparadies für Ihre Haustiere! Die stabile 4-stufige Treppe ist ein absoluter Helfer für Tiere wie Katze, Welpen und ältere Hunde. Sie erleichtert Ihren Tieren das Auf- und Absteigen auf Couch, Sofa oder Bett. Zugleich schont die praktische Treppe den Bewegungsapparat Ihres Lieblings. Besonders übergewichtige, kranke oder kleine Hunde und Katzen werden beim Auf- und Abstieg optimal unterstützt.

Anbieter: Galeria
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Canishield® 0,77 g wirkstoffhaltiges Halsband f...
Bestseller
21,08 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Tierarzneimittel bietet: anhaltenden Schutz gegen Flöhe (Ctenocephalides felis) durch Abtötung für 16 Wochen; anhaltenden Schutz gegen Zecken (Ixodes ricinus) durch Abtötung für 6 Monate; Schutz gegen Stiche von Sandmücken (Phlebotomus perniciosus) durch Abtötung für 5,5 Monate. Darreichungsform: Wirkstoffhaltiges Halsband. Dosierung: Nur zur Anwendung auf der Haut. Pro Hund ist ein Halsband um den Hals zu befestigen. Wirkstoff: Deltamethrin Pflichttext: Canishield 0,77 g wirkstoffhaltiges Halsband für kleine und mittelgroße Hunde Zusammensetzung: Ein 48-cm Halsband (19 g) enthält: Wirkstoff: Deltamethrin 0,77 g. Anwendungsgebiete: Anhaltenden Schutz gegen Flöhe (Ctenocephalides felis) durch Abtötung für 16 Wochen; anhaltenden Schutz gegen Zecken (Ixodes ricinus) durch Abtötung für 6 Monate; Schutz gegen Stiche von Sandmücken (Phlebotomus perniciosus) durch Abtötung für 5,5 Monate. Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei Welpen unter 7 Wochen. Nicht anwenden bei Hunden mit Hautläsionen. Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen Bestandteile. Nicht bei Katzen anwenden. Deltamethrin ist schädlich für Katzen. Nebenwirkungen: In seltenen Fällen wurden lokale Hautreaktionen (Juckreiz, Erythem, Haarausfall) am Hals oder der Haut im Allgemeinen beobachtet. Auch ein verändertes Verhalten (z. B. Lethargie oder Hyperaktivität), das häufig mit Hautirritationen einhergeht, wurde in sehr seltenen Fällen berichtet. In sehr seltenen Fällen wurden gastrointestinale Symptome wie Erbrechen, Durchfall und vermehrter Speichelfluss beobachtet. In sehr seltenen Fällen sind neuromuskuläre Probleme wie Ataxie und Muskelzittern beobachtet worden. Die Symptome lassen in der Regel innerhalb von 48 Stunden nach Entfernung des Halsbandes nach. Wenn eines dieser Symptome auftritt, sollte das Halsband entfernt und ein Tierarzt aufgesucht werden. Die Angaben zur Häufigkeit von Nebenwirkungen sind folgendermaßen definiert: Sehr häufig (mehr als 1 von 10 behandelten Tieren zeigen Nebenwirkungen bei einmaliger Behandlung); häufig (mehr als 1 aber weniger als 10 von 100 behandelten Tieren); gelegentlich (mehr als 1 aber weniger als 10 von 1.000 behandelten Tieren); selten (mehr als 1 aber weniger als 10 von 10.000 behandelten Tieren); sehr selten (weniger als 1 von 10.000 behandelten Tieren, einschließlich Einzelfallberichte). Falls Sie Nebenwirkungen, insbesondere solche, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, bei Ihrem Tier feststellen, oder falls Sie vermuten, dass das Tierarzneimittel nicht gewirkt hat, teilen Sie dies bitte Ihrem Tierarzt mit. Warnhinweise: Bis zum Gebrauch in der Originalverpackung aufbewahren, um zu verhindern, dass Kinder Zugang zum Tierarzneimittel erhalten. Hunde, die das Halsband tragen, sollten nicht im selben Bett schlafen wie ihre Besitzer, insbesondere Kinder. Lesen Sie vor der Anwendung die Packungsbeilage. Apothekenpflichtig. Pharmazeutischer Unternehmer: Beaphar B.V., Drostenkamp 3, 8101 BX Raalte, Niederlande. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Pawhut Katzentreppe mit 3 Stufen
32,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Tolles Treppenparadies für Ihre Haustiere! Die stabile Treppe ist ein absoluter Helfer für Tiere wie Katze, Welpen und ältere Hunde. Sie erleichtert Ihren Tieren das Auf- und Absteigen auf Couch, Sofa oder Bett. Zugleich schont die praktische Treppe den Bewegungsapparat Ihres Lieblings. Besonders übergewichtige, kranke oder kleine Hunde und Katzen werden beim Auf- und Abstieg optimal unterstützt.

Anbieter: Galeria
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Traumeel® und Zeel® ad us. vet. Vorteils-Set fü...
Unser Tipp
106,84 € *
ggf. zzgl. Versand

Zeel® Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Vor der Anwendung sollte eine tierärztliche Untersuchung erfolgen. Anwendung während der Trächtigkeit und Laktation: Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel während der Trächtigkeit und Laktation nur nach Rücksprachemit dem Tierarzt angewendet werden. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Wenn Zeel ad us. vet. gleichzeitig mit einem anderenArzneimittel angewendet werden soll, fragen Sie Ihren Tierarzt. Nebenwirkungen: Keine bekannt. Hinweis: Bei der Behandlung mit einem homöopathischen Arzneimittel können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Tierarzt befragen. Falls Sie eine schwerwiegende Nebenwirkung oder eine Nebenwirkung bei Ihrem Tier feststellen, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt ist, teilen Sie dieseIhrem Tierarzt oder Apotheker mit. Zieltierarten: Hunde und Katzen. Dosierung, Art und Dauer der Anwendung: Standarddosierung: Die Tagesdosis beträgt entsprechend der Tierart: Großer Hund (über 25 kg): 2-3 mal täglich die Einzeldosis von 3 Tabletten Mittlerer Hund (15-25 kg): 2-3 mal täglich die Einzeldosis von 2 Tabletten Kleiner Hund (bis zu 15 kg), Katze: 2-3 mal täglich die Einzeldosis von 1 Tablette Die Tabletten sind einzugeben. Initial-/Akutdosierung: Bei akuten Beschwerden anfangs alle halbe bis ganze Stunde über einen Zeitraum von bis zu 2 Stunden die angegebene Einzeldosis verabreichen, dannmit der Standarddosierung fortfahren. Dosierung zur Langzeitbehandlung bei chronischen Erkrankungen: Zur Langzeitbehandlung bei chronischen Erkrankungen die Einzeldosis jeweils in Abständen von 1 bis4 Tagen verabreichen. Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel nicht ohne tierärztlicheRücksprache über einen längeren Zeitraum gegeben werden. Wartezeit: Entfällt. Traumeel® T Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Vor der Anwendung sollte eine tierärztliche Untersuchung erfolgen. Anwendung während der Trächtigkeit und Laktation: Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel während der Trächtigkeit und Laktation nur nach Rücksprachemit dem Tierarzt angewendet werden. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Wenn Traumeel T ad us. vet. gleichzeitig mit einem anderen Arzneimittel angewendet werden soll, fragen Sie Ihren Tierarzt. Nebenwirkungen: Keine bekannt. Hinweis: Bei der Behandlung mit einem homöopathischen Arzneimittel können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Tierarzt befragen. Falls Sie eine schwerwiegende Nebenwirkung oder eine Nebenwirkung bei Ihrem Tier feststellen, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt ist, teilen Siediese bitte dem Tierarzt mit. Zieltierarten: Hund, Katze Dosierung, Art und Dauer der Anwendung: Standarddosierung: Die Tagesdosis beträgt entsprechend der Tierart: Großer Hund (über 25 kg): 2-3 mal täglich die Einzeldosis von 3 Tabletten Mittelgroßer Hund (15-25 kg): 2-3 mal täglich die Einzeldosis von 2 Tabletten Kleiner Hund (bis zu 15 kg), Katze: 2-3 mal täglich die Einzeldosis von 1 Tablette Wartezeit: Entfällt.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Pawhut Katzentreppe mit 3 Stufen
37,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Tolles Treppenparadies für Ihre Haustiere! Die stabile Treppe ist ein absoluter Helfer für Tiere wie Katze, Welpen und ältere Hunde. Sie erleichtert Ihren Tieren das Auf- und Absteigen auf Couch, Sofa oder Bett. Zugleich schont die praktische Treppe den Bewegungsapparat Ihres Lieblings. Besonders übergewichtige, kranke oder kleine Hunde und Katzen werden beim Auf- und Abstieg optimal unterstützt.

Anbieter: Galeria
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
VMP Tabletten für Hunde und Katzen 50 St Tabletten
Topseller
16,73 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen mit essentiellen Vitaminen und Mineralstoffen f ür elastische, schuppenlose Haut und geschmeidiges, glänzendes Fell Die Kombination der Zusammensetzung ist speziell auf die Bedürfnisse von Hund und Katze in der Aufzuchtphase abgestimmt. Sie kräftigen aber auch den tierischen Organismus in Zeiten besonderer Belastungen und wirken als wertvolles biologisches Stimulans gegen Alterserscheinungen, vitalisierend und aktivierend. Von Vorteil ist die hohe physiologische Wertigkeit der einzelnen Nährstoffe von Zoetis VMP® Tabletten in der Kombination. Fütterungsempfehlung VMP Tabletten können ganz oder zerkleinert und gemischt mit dem Futter verabreicht werden. Welpen (Katzen und Hunde) 0,5 - 1 Tablette pro Tag Kleine Hunde 1 Tablette pro Tag Mittelgroße Hunde 2-3 Tabletten pro Tag Große Hunde 4 Tabletten pro Tag Zusammensetzung: Hefe/Hefeextrakt, Kalziumhydrogenphosphat, Magnesiumoxid, Laktose, Fleischnebenprodukte VMP Tabletten enthalten Vitamin D3 und sollten nicht mit anderen Vitamin D3-Präparaten verabreicht werden. Die tägliche Vitamin D3 Zufuhr darf 2000 IE nicht übersteigen.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Pawhut Katzentreppe mit 4 Stufen
37,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Tolles Treppenparadies für Ihre Haustiere! Die stabile Treppe ist ein absoluter Helfer für Tiere wie Katze, Welpen und ältere Hunde. Sie erleichtert Ihren Tieren das Auf- und Absteigen auf Couch, Sofa oder Bett. Zugleich schont die praktische Treppe den Bewegungsapparat Ihres Lieblings. Besonders übergewichtige, kranke oder kleine Hunde und Katzen werden beim Auf- und Abstieg optimal unterstützt.

Anbieter: Galeria
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Amflee® 67 mg für kleine Hunde 6 St Lösung
Aktuell
25,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Ihre Vorteile auf einem Blick: Lange Wirksamkeit gegen Zecken bei Katzen Sicher und gut verträglich Angenehmer Geschmack Einfach zu öffnen und wiederverschließbar Anwender- und tierfreundliche Pipette Pipette ohne scharfe Kanten Was ist Amflee®? Amflee® von TAD Pharma ist ein Kontakt-Antiparasitikum das gegen Zecken, Flöhe und Haarlinge bei Hunden und Katzen wirkt. Amflee® ist als Spot-On Formulierung dank der Pipette einfach aufzutragen. Die Pipette ist für das direkte Auftragen optimiert – ohne scharfe Kanten. Alternativ ist Amflee auch als praktisches Spray erhältlich. Amflee® wird alle 4 Wochen direkt auf die Haut des Tieres aufgetragen und wirkt zuverlässig und sicher. Für wen ist Amflee® geeignet? Amflee® Spot-On ist bei Hundewelpen bereits ab einem Alter von 2 Monaten und/oder einem Gewicht von 2 kg anwendbar. Bei Katzen ist Amflee® ab einem Alter von 2 Monaten und/ oder einem Gewicht von 1kg anwendbar. Mit Amflee® Spray können Hunde- und Kätzchen ab 2 Tagen sicher behandelt werden. Nicht angewendet werden sollte Amflee® bei erkrankten (z.B. systemische Krankheiten, Fieber, etc.) oder genesenden Tieren. Amflee® wirkt rein über Kontakt, ist sicher und gut verträglich Amflee® enthält den bewährten Wirkstoff Fipronil. Dieser Wirkstoff wirkt selektiv im Nervensystem von Parasiten und ist für Mensch, Hund und Katze ungefährlich. Amflee® verteilt sich nur über die Hautoberfläche und wirkt rein über Kontakt, das heißt, Flöhe, Zecken oder Haarlinge müssen nicht erst zubeißen damit Amflee® wirkt. Auch im Gegensatz zu anderen Floh- und Zeckenmitteln birgt Amflee® keine Gefahren für das Tier, wie z.B. im Zeckenhalsband hängen zu bleiben und sich zu verletzen. Flöhe werden innerhalb von 24 Stunden abgetötet. Zecken werden in der Regel 48 Stunden nach Kontakt mit Fipronil abgetötet. Sind zum Zeitpunkt der Applikation des Tierarzneimittels bereits Zecken (Rhipicephalus sanguineus) am Tier vorhanden, sollten diese entfernt werden. Amflee® Spot-On: Anwender- und tierfreundliche Pipette Amflee® Spot-On gibt es in einer besonders anwender- und tierfreundlichen Pipette: Sie ist einfach ohne Schere zu öffnen und wiederverschließbar. Durch die glatte Oberfläche hat die Pipette keine scharfen Kanten, die die Haut des Tieres verletzen könnten. Die Pipetten gibt es in unterschiedlichen, auf das Körpergewicht des Tieres abgestimmten, Größen. Sie erlauben eine exakte und sparsame Dosierung. Dosierung: Körpergewicht des Tieres Katze 2 - 10 kg 10 - 20 kg 20 - 40 kg 40+ kg Empfohlene Mindestdosis: 6,7 mg/kg Dosierung: 0,5 ml Pipette 0,67 ml Pipette 1,34 ml Pipette 2,68 ml Pipette 4,02 ml Pipette )+ eine proportional kleinere Pipette bei Hunden mit einem Körpergewicht von über 60 kg) WIE WIRD AMFLEE® SPOT-ON ANGEWENDET? Die Pipette aufrecht halten, die Verschlusskappe drehen und abziehen. Die Kappe umdrehen und mit dem anderen Ende wieder auf die Pipette setzen. Die Kappe drücken und drehen, bis der Verschluss bricht. Dann die Kappe von der Pipette entfernen. Das Fell des Tieres zwischen den Schulterblättern scheiteln, so dass die Haut sichtbar wird. Setzen Sie die Pipettenspitze auf die Haut und drücken Sie die Pipette mehrmals, um den Inhalt an 1 oder 2 Stellen direkt auf der Haut zu entleeren. Beim Wegnehmen von der Haut sollte die Pipette gedrückt gehalten werden, damit die Lösung nicht wieder eingesaugt wird. TIPPS FÜR EINE ERFOLGREICHE ANWENDUNG: Baden Sie ihr Tier innerhalb von zwei Tagen nach der Anwendung mit Amflee® nicht, auch nicht mit speziellem Hundeshampoo. Halten Sie das Behandlungsintervall ein: Die Gefahr eines Parasitenbefalls droht das ganze Jahr! Zecken sind schon ab niedrigen Temperaturen aktiv und Flöhe sogar das ganze Jahr. Achten Sie bitte immer auf die richtige Pipettengröße. Im Zweifel verwenden Sie immer die nächstgrößere Pipette um eine ausreichende Dosierung sicherzustellen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Atmungsaktiver Katzentraegerrucksack Haustierka...
41,46 € *
ggf. zzgl. Versand

Atmungsaktiver Katzentransportrucksack Haustier Katze Kleine Hunde Draussen-Reisetasche Tragen Merkmal: Material: PC, Produktgroesse: 33x26x43cm. Geeignet fuer Haustiere: Katze weniger als 12 kg, Hund weniger als 9 kg. Netz Mesh-Fenster sind belueftet

Anbieter: Rakuten
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Amflee® 50 mg für Katzen 6 St Lösung
Top-Produkt
19,03 € *
ggf. zzgl. Versand

Ihre Vorteile auf einem Blick: Lange Wirksamkeit gegen Zecken bei Katzen Sicher und gut verträglich Angenehmer Geschmack Einfach zu öffnen und wiederverschließbar Anwender- und tierfreundliche Pipette Pipette ohne scharfe Kanten Was ist Amflee®? Amflee® von TAD Pharma ist ein Kontakt-Antiparasitikum das gegen Zecken, Flöhe und Haarlinge bei Hunden und Katzen wirkt. Amflee® ist als Spot-On Formulierung dank der Pipette einfach aufzutragen. Die Pipette ist für das direkte Auftragen optimiert – ohne scharfe Kanten. Alternativ ist Amflee auch als praktisches Spray erhältlich. Amflee® wird alle 4 Wochen direkt auf die Haut des Tieres aufgetragen und wirkt zuverlässig und sicher. Für wen ist Amflee® geeignet? Amflee® Spot-On ist bei Hundewelpen bereits ab einem Alter von 2 Monaten und/oder einem Gewicht von 2 kg anwendbar. Bei Katzen ist Amflee® ab einem Alter von 2 Monaten und/ oder einem Gewicht von 1kg anwendbar. Mit Amflee® Spray können Hunde- und Kätzchen ab 2 Tagen sicher behandelt werden. Nicht angewendet werden sollte Amflee® bei erkrankten (z.B. systemische Krankheiten, Fieber, etc.) oder genesenden Tieren. Amflee® wirkt rein über Kontakt, ist sicher und gut verträglich Amflee® enthält den bewährten Wirkstoff Fipronil. Dieser Wirkstoff wirkt selektiv im Nervensystem von Parasiten und ist für Mensch, Hund und Katze ungefährlich. Amflee® verteilt sich nur über die Hautoberfläche und wirkt rein über Kontakt, das heißt, Flöhe, Zecken oder Haarlinge müssen nicht erst zubeißen damit Amflee® wirkt. Auch im Gegensatz zu anderen Floh- und Zeckenmitteln birgt Amflee® keine Gefahren für das Tier, wie z.B. im Zeckenhalsband hängen zu bleiben und sich zu verletzen. Flöhe werden innerhalb von 24 Stunden abgetötet. Zecken werden in der Regel 48 Stunden nach Kontakt mit Fipronil abgetötet. Sind zum Zeitpunkt der Applikation des Tierarzneimittels bereits Zecken (Rhipicephalus sanguineus) am Tier vorhanden, sollten diese entfernt werden. Amflee® Spot-On: Anwender- und tierfreundliche Pipette Amflee® Spot-On gibt es in einer besonders anwender- und tierfreundlichen Pipette: Sie ist einfach ohne Schere zu öffnen und wiederverschließbar. Durch die glatte Oberfläche hat die Pipette keine scharfen Kanten, die die Haut des Tieres verletzen könnten. Die Pipetten gibt es in unterschiedlichen, auf das Körpergewicht des Tieres abgestimmten, Größen. Sie erlauben eine exakte und sparsame Dosierung. Dosierung: Körpergewicht des Tieres Katze 2 - 10 kg 10 - 20 kg 20 - 40 kg 40+ kg Empfohlene Mindestdosis: 6,7 mg/kg Dosierung: 0,5 ml Pipette 0,67 ml Pipette 1,34 ml Pipette 2,68 ml Pipette 4,02 ml Pipette )+ eine proportional kleinere Pipette bei Hunden mit einem Körpergewicht von über 60 kg) WIE WIRD AMFLEE® SPOT-ON ANGEWENDET? Die Pipette aufrecht halten, die Verschlusskappe drehen und abziehen. Die Kappe umdrehen und mit dem anderen Ende wieder auf die Pipette setzen. Die Kappe drücken und drehen, bis der Verschluss bricht. Dann die Kappe von der Pipette entfernen. Das Fell des Tieres zwischen den Schulterblättern scheiteln, so dass die Haut sichtbar wird. Setzen Sie die Pipettenspitze auf die Haut und drücken Sie die Pipette mehrmals, um den Inhalt an 1 oder 2 Stellen direkt auf der Haut zu entleeren. Beim Wegnehmen von der Haut sollte die Pipette gedrückt gehalten werden, damit die Lösung nicht wieder eingesaugt wird. TIPPS FÜR EINE ERFOLGREICHE ANWENDUNG: Baden Sie ihr Tier innerhalb von zwei Tagen nach der Anwendung mit Amflee® nicht, auch nicht mit speziellem Hundeshampoo. Halten Sie das Behandlungsintervall ein: Die Gefahr eines Parasitenbefalls droht das ganze Jahr! Zecken sind schon ab niedrigen Temperaturen aktiv und Flöhe sogar das ganze Jahr. Achten Sie bitte immer auf die richtige Pipettengröße. Im Zweifel verwenden Sie immer die nächstgrößere Pipette um eine ausreichende Dosierung sicherzustellen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Atmungsaktiver Katzentraegerrucksack Haustierka...
41,46 € *
ggf. zzgl. Versand

Atmungsaktiver Katzentransportrucksack Haustier Katze Kleine Hunde Draussen-Reisetasche Tragen Merkmal: Material: PC, Produktgroesse: 33x26x43cm. Geeignet fuer Haustiere: Katze weniger als 12 kg, Hund weniger als 9 kg. Netz Mesh-Fenster sind belueftet

Anbieter: Rakuten
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
PHA Wurm Schutz für Hunde und Katzen 50 ml Flüs...
Aktuell
14,61 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ergänzungsfuttermittel zur Förderung der Regeneration der Darmschleimhaut bei Hunden und Katzen Was ist PHA WurmSchutz für Hunde und Katzen und wofür wird es angewendet? Ergänzungsfuttermittel. Für Hunde und Katzen. Die komplexe und natürliche Zusammensetzung von PHA WurmSchutz verbessert das Allgemeinbefinden und regt den Appetit an. PHA WurmSchutz hilft die eventuell durch Parasiten geschädigte Darmwand zu regenerieren und zu pflegen. Entwicklungsstörungen werden so vermieden oder behoben. Wie wird PHA WurmSchutz für Hunde angewendet? PHA WurmSchutz sollte der Katze/ dem Hund über das Trinkwasser, oder das Futter verabreicht werden. Alternativ kann der PHA WurmSchutz mit einem Löffel auch direkt in das Maul des Tieresgegeben werden. Empfohlene Menge der Futterergänzung: 1 Tropfen PHA WurmSchutz pro 1 kg Körpergewicht, pro Hund/Katze, pro Tag. Kleine Hunde erhalten in 1 Gabe mindestens 5, große Hunde maximal 40 Tropfen, pro Hund, pro Tag. PHAWurmSchutz wird als Kur mindestens 2 Wochen, aber nicht länger als 3 Wochen angewendet. Zusammensetzung: Dextrose Analytische Bestandteile je kg: Fütterungsphysiologischer Zusatzstoff: Magnesiumchlorid. Sensorische Analytische Bestandteile: Thymiankraut, Wermut, Passionsblume, Korsika Moos, RömischeKamillenblüten Nettofüllmenge: 50 ml

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Atmungsaktiver Katzentraegerrucksack Haustierka...
41,46 € *
ggf. zzgl. Versand

Atmungsaktiver Katzentransportrucksack Haustier Katze Kleine Hunde Draussen-Reisetasche Tragen Merkmal: Material: PC, Produktgroesse: 33x26x43cm. Geeignet fuer Haustiere: Katze weniger als 12 kg, Hund weniger als 9 kg. Netz Mesh-Fenster sind belueftet

Anbieter: Rakuten
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Program® Suspension für Katzen von 4,5 kg bis 9...
Beliebt
53,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zieltierart: Katze. Anwendungsgebiete unter Angabe der Zieltierart: Zur Therapie und Prophylaxe von Flohinfestationen bei Katzen. Program® ist wirksam gegen die dominierenden Floharten Ctenocephalides felis und C. canis (präadulte Stadien). Dosierung und Art der Anwendung: Die empfohlene Dosierung beträgt 30 mg/kg Körpergewicht pro Monat. Katzen von 4,5 kg bis 9 kg: Inhalt einer Ampulle zu 266 mg Lufenuron pro Monat. Art der Anwendung: Zum Eingeben über das Futter. Program® wird mit der Mahlzeit oder sofort nach einer vollen Mahlzeit verabreicht. Die beste Wirksamkeit erhält man, indem man die Suspension mit einem Teil des Futters verabreicht. Den Rest der Mahlzeit sofort nach der Aufnahme des behandelten Futters geben. Sind mehrere Katzen zu behandeln, dann ist sicherzustellen, dass alle Tiere einzeln gefüttert werden. Die Behandlung kann auch durch direkte Eingabe, sofort nach einer vollen Mahlzeit, durchgeführt werden. Der Inhalt einer Ampulle wird auf der Zunge ausgedrückt. Öffnen und Leeren der Ampullen: Eine Ampulle am beschrifteten Ende festhalten und den Inhalt -kräftig zur Spitze hin- schütteln. Seitliches Abdrehen der Spitze und mehrmaliges Ausdrücken der Ampulle. Dauer der Anwendung: Program® wird einmal im Monat oral verabreicht. Behandlungen bestehender Flohinfestationen können jederzeit begonnen werden. Hunde und Katzen, die bereits mit Flöhen befallen sind sollten während der ersten 1-2 Monate, neben der Behandlung mit Program®, zusätzlich mit einem gegen adulte Formen wirkenden Bekämpfungsmittel behandelt werden, da die Reduktion des Flohbefalls auf dem Tier erst im Verlauf der folgenden Behandlungen eintreten wird. Es empfiehlt sich, Program® auch präventiv einzusetzen. Die Behandlung sollte im Frühjahr beginnen und monatlich, mindestens während 6 Monaten, wiederholt werden. Setzt die Behandlung erst nach erfolgtem Flohbefall ein, dann werden schon 24 Stunden nach der ersten Verabreichung keine lebensfähigen Floheier mehr abgesetzt. Es ist wichtig, dass alle Hunde und Katzen, die in einem Haushalt zusammenleben, mit Program® behandelt werden. Wartezeit: Entfällt. Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen. Program® muss mit, oder unmittelbar nach, einer Mahlzeit verabreicht werden, um eine optimale Resorption und damit 30 Tage Schutz zu gewährleisten. Die Variabilität in der Absorptionsrate aus dem Darm bei Katzen bedingt jedoch eine unterschiedliche Dosierung für Hunde und Katzen. Innerhalb 48 bis 72 Stunden nach der Verabreichung gelangt der Wirkstoff über das Blut in das Fettgewebe. Von dort wird Lufenuron kontinuierlich in kleiner wirksamer Dosis ans Blut abgegeben. Durch dieses Gleichgewicht Blut/Fettgewebe wird die minimale, effektive Konzentration während mindestens 30 Tagen aufrechterhalten. Mehr als 95 % des Wirkstoffs im Blut ist an Plasmaproteine gebunden. Nur ein Teil des nicht gebundenen Lufenurons wird über die Leber, in unveränderter Form, mit dem Kot ausgeschieden. Program® ist weder augen- noch hautreizend und ist nicht sensibilisierend. Die Verträglichkeit von Program® wurde an Hund und Katze wie folgt geprüft: Verabreicht wurde: Bei Hunden 10mal die empfohlene Dosis dreimal pro Monat während 10 Monaten; Bei Katzen 16mal die empfohlene Dosis dreimal pro Monat während 3 Monaten. Bei beiden Tierarten wurden selbst bei diesen Überdosierungen keine produktspezifischen Nebenwirkungen beobachtet. Eine subchronische Toxizitätsstudie über drei Monate wurde an Hunden durchgeführt. Bei einer täglichen Verabreichung von ca. 2000 mg Lufenuron/kg/Tag wurden keine behandlungsspezifischen klinischen Symptome beobachtet. Ebenso wurde weder eine Beeinflussung des Gewichts, noch eine hämatologische, oder histopathologische Veränderung festgestellt. In einer Reproduktionsstudie bei Hunden erhielten Rüden und Hündinnen während dreier Monate vor dem Decken täglich das Dreifache der empfohlenen Dosis. Die Behandlung der Hündinnen wurde während der Trächtigkeit und der Laktation in gleicher Weise fortgesetzt. Alle Würfe waren gesund. In einer vergleichbaren Studie bei Katzen zeigten sich bei dreifacher Überdosierung keine Beeinträchtigungen bei den Eltern- und Jungtieren. Die äußerliche Anwendung von herkömmlichen Insektiziden, wie Carbamate, Organophosphate und Pyrethroide bei gleichzeitiger Verabreichung von Program® in erhöhter Dosierung (5fache Dosis dreimal pro Monat), zeigte bei den behandelten Hunden und Katzen keine Kontraindikationen.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Atmungsaktiver Katzentraegerrucksack Haustierka...
41,46 € *
ggf. zzgl. Versand

Atmungsaktiver Katzentransportrucksack Haustier Katze Kleine Hunde Draussen-Reisetasche Tragen Merkmal: Material: PC, Produktgroesse: 33x26x43cm. Geeignet fuer Haustiere: Katze weniger als 12 kg, Hund weniger als 9 kg. Netz Mesh-Fenster sind belueftet

Anbieter: Rakuten
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot
Amflee® 402 mg Lösung zum Auftropfen für Hunde ...
Beliebt
22,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Ihre Vorteile auf einem Blick: Lange Wirksamkeit gegen Zecken bei Katzen Sicher und gut verträglich Angenehmer Geschmack Einfach zu öffnen und wiederverschließbar Anwender- und tierfreundliche Pipette Pipette ohne scharfe Kanten Was ist Amflee®? Amflee® von TAD Pharma ist ein Kontakt-Antiparasitikum das gegen Zecken, Flöhe und Haarlinge bei Hunden und Katzen wirkt. Amflee® ist als Spot-On Formulierung dank der Pipette einfach aufzutragen. Die Pipette ist für das direkte Auftragen optimiert – ohne scharfe Kanten. Alternativ ist Amflee auch als praktisches Spray erhältlich. Amflee® wird alle 4 Wochen direkt auf die Haut des Tieres aufgetragen und wirkt zuverlässig und sicher. Für wen ist Amflee® geeignet? Amflee® Spot-On ist bei Hundewelpen bereits ab einem Alter von 2 Monaten und/oder einem Gewicht von 2 kg anwendbar. Bei Katzen ist Amflee® ab einem Alter von 2 Monaten und/ oder einem Gewicht von 1kg anwendbar. Mit Amflee® Spray können Hunde- und Kätzchen ab 2 Tagen sicher behandelt werden. Nicht angewendet werden sollte Amflee® bei erkrankten (z.B. systemische Krankheiten, Fieber, etc.) oder genesenden Tieren. Amflee® wirkt rein über Kontakt, ist sicher und gut verträglich Amflee® enthält den bewährten Wirkstoff Fipronil. Dieser Wirkstoff wirkt selektiv im Nervensystem von Parasiten und ist für Mensch, Hund und Katze ungefährlich. Amflee® verteilt sich nur über die Hautoberfläche und wirkt rein über Kontakt, das heißt, Flöhe, Zecken oder Haarlinge müssen nicht erst zubeißen damit Amflee® wirkt. Auch im Gegensatz zu anderen Floh- und Zeckenmitteln birgt Amflee® keine Gefahren für das Tier, wie z.B. im Zeckenhalsband hängen zu bleiben und sich zu verletzen. Flöhe werden innerhalb von 24 Stunden abgetötet. Zecken werden in der Regel 48 Stunden nach Kontakt mit Fipronil abgetötet. Sind zum Zeitpunkt der Applikation des Tierarzneimittels bereits Zecken (Rhipicephalus sanguineus) am Tier vorhanden, sollten diese entfernt werden. Amflee® Spot-On: Anwender- und tierfreundliche Pipette Amflee® Spot-On gibt es in einer besonders anwender- und tierfreundlichen Pipette: Sie ist einfach ohne Schere zu öffnen und wiederverschließbar. Durch die glatte Oberfläche hat die Pipette keine scharfen Kanten, die die Haut des Tieres verletzen könnten. Die Pipetten gibt es in unterschiedlichen, auf das Körpergewicht des Tieres abgestimmten, Größen. Sie erlauben eine exakte und sparsame Dosierung. Dosierung: Körpergewicht des Tieres Katze 2 - 10 kg 10 - 20 kg 20 - 40 kg 40+ kg Empfohlene Mindestdosis: 6,7 mg/kg Dosierung: 0,5 ml Pipette 0,67 ml Pipette 1,34 ml Pipette 2,68 ml Pipette 4,02 ml Pipette )+ eine proportional kleinere Pipette bei Hunden mit einem Körpergewicht von über 60 kg) WIE WIRD AMFLEE® SPOT-ON ANGEWENDET? Die Pipette aufrecht halten, die Verschlusskappe drehen und abziehen. Die Kappe umdrehen und mit dem anderen Ende wieder auf die Pipette setzen. Die Kappe drücken und drehen, bis der Verschluss bricht. Dann die Kappe von der Pipette entfernen. Das Fell des Tieres zwischen den Schulterblättern scheiteln, so dass die Haut sichtbar wird. Setzen Sie die Pipettenspitze auf die Haut und drücken Sie die Pipette mehrmals, um den Inhalt an 1 oder 2 Stellen direkt auf der Haut zu entleeren. Beim Wegnehmen von der Haut sollte die Pipette gedrückt gehalten werden, damit die Lösung nicht wieder eingesaugt wird. TIPPS FÜR EINE ERFOLGREICHE ANWENDUNG: Baden Sie ihr Tier innerhalb von zwei Tagen nach der Anwendung mit Amflee® nicht, auch nicht mit speziellem Hundeshampoo. Halten Sie das Behandlungsintervall ein: Die Gefahr eines Parasitenbefalls droht das ganze Jahr! Zecken sind schon ab niedrigen Temperaturen aktiv und Flöhe sogar das ganze Jahr. Achten Sie bitte immer auf die richtige Pipettengröße. Im Zweifel verwenden Sie immer die nächstgrößere Pipette um eine ausreichende Dosierung sicherzustellen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 24.09.2020
Zum Angebot